Anschrift:

 

TSV Hollenbach 1929 e.V.
Raiffeisenstraße 5
86568 Hollenbach
 

 

Telefon:

 

08257/1616 (Vereinsheim)
 

 

Verantwortlich

Stephan Haas

1. Vorsitzender

Martin Weichselbaumer

1. Vereinsverwaltungsleiter

Bernhard Fischer

1. Fußballabteilungsleiter

Werner Ruisinger

Jugendfußballabteilungsleiter

Jan Pilger

Stockschützenabteilungsleiter

Cornelia Specht

Damengymnastikabteilungsleiterin

Thomas Mayer

Alte Herren-Abteilungsleiter

Sebastian Bucher

Fan Club-Abteilungsleiter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Website:

 

 

Martin Kerler

Layout

Andreas Birner

Webmaster

Jonas Mika

Webmaster

Martin Weichselbaumer

Webmaster

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Verwendung bzw. die Weitergabe des Vereinswappens oder sonstiges Material bedarf der schriftlichen Zustimmung des Vorstandes.

Sollten Sie Fragen, Anregungen, Verbesserungsvorschläge oder interessante Beiträge haben, senden Sie bitte eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Internet-Rechtslage:

Wichtiger rechtlicher Hinweis zu den Links auf allen Seiten dieser Webpräsenz.

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass mit Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten sind. Dies kann - so das Landgericht - ausschließlich dadurch verhindert werden, dass man sich von diesen Inhalten ausdrücklich distanziert. Wir haben Links zu anderen Seiten im Internet gelegt. Für alle diese Links gilt: Der TSV Hollenbach bemüht sich um Sorgfalt bei der Auswahl der Verlinkung, hat aber selbst keinerlei Einfluss auf die Inhalte oder die Gestaltung der gelinkten Seiten. Der TSV Hollenbach übernimmt keinerlei Verantwortung für die Inhalte von Internetseiten, auf deren URL in unseren Seiten verwiesen wird. Diese Erklärung gilt für alle auf unseren Seiten angebrachten Links und für die Inhalte aller Seiten, zu denen die angebrachten Links führen. Die Aufnahme von Links auf andere URLs ist ein Service für unsere Internet-Besucher und jederzeit widerrufbar. Dadurch entsteht kein Rechtsanspruch auf Beibehalt.